Fast unsichtbare Spange

Clear-Aligner Fachpraxis
für Erwachsene
+ Jugendliche

Schloßstraße 26 - 13507 Berlin-Tegel
(030) 43 40 74 03Telefon- & Servicezeiten anzeigen

Telefonische Servicezeiten

Montag bis Mittwoch
10:00 - 11:45 Uhr | 13:30 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 11:45 Uhr | 13:30 - 15:30 Uhr
Termine nach Vereinbarung

Unsere Praxis

Philosophie

Als ganzheitlich orientierte Praxis vertreten wir den medizinischen Ansatz, dass die Zahnstellung einen wesentlichen Einfluss auf den gesamten Körper und somit auf die Gesundheit der Patienten hat. Ein gesundes Lächeln bedeutet für uns Lebensqualität. Ziel unserer Arbeit ist daher, Ihre Lebensqualität in jedem Alter durch schöne Zähne zu steigern.

mehr lesen

Wir möchten, dass Sie sich in unserer Praxis wohlfühlen und begleiten Sie individuell mit medizinischer und sozialer Kompetenz auf dem Weg zu einem strahlenden Lächeln.

Durch unsere patientenfreundliche Terminvergabe sind wir in der Lage, flexibel und zielorientiert auf Ihre Wünsche zu reagieren und kurze Wartezeiten vor Ort zu garantieren.

Um qualifizierten Nachwuchs im Bereich der Kieferorthopädie zu fördern, bilden wir in unserer Praxis junge Menschen zu Zahnmedizinischen Fachangestellten aus.

Dr. Granzow & Team

Dr. Granzow

Fachzahnarzt für Kieferorthopädie

Der Fachzahnarzt für Kieferorthopädie erwirbt nach der Approbation seine Anerkennung in einer dreijährigen Weiterbildung, die ganztätig und hauptberuflich in ausschließlich weiterbildungsberechtigten Kieferorthopädie-Praxen absolviert wird. Im Rahmen dieser Weiterbildung ist weiterhin eine mindestens 1-jährige Tätigkeit in der kieferorthopädischen Abteilung einer Universitätsklinik zwingend erforderlich. Über die anschließende Anerkennung als Facharzt befindet der Weiterbildungsausschuss der Zahnärztekammer anhand von Zeugnissen und einer anschließenden Prüfung vor dem Prüfungsausschuss.

Im Gegensatz dazu wird der Master of science Kieferorthopädie in einer berufsbegleitenden Maßnahme erworben (1.000 Unterrichtseinheiten, 750 davon in Vorlesungen, Seminaren und praktischen Kursen, 250 Unterrichtseinheiten für die Masterthesis).

Beruflicher Werdegang

1985 – 1991Studium der Zahnmedizin
1991 – 1994Assistenzzahnarzt in freier Praxis
1994 – 1997Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie*
1998Anerkennung als Fachzahnarzt für Kieferorthopädie*
Seit 1999eigene Fachzahnarztpraxis in Berlin
2001Promotion

* Es gibt große Unterschiede hinsichtlich der Ausbildungsdauer sowie praktischer und theoretischer Inhalte für Zahnärzte im kieferorthopädischen Bereich:

Grundsätzlich darf jeder Zahnarzt nach seiner Approbation kieferorthopädisch tätig sein.

Mitgliedschaft und Ehrenamtliche Tätigkeiten

  • Mitglied im Berufsverband deutscher Kieferorthopäden
  • Mitglied in der wissenschaftlichen Gesellschaft f. Kieferorthopädie (DGKFO)
  • Mitglied in der Kieferorthopädischen Interessengemeinschaft (Fachverband der Kieferorthopäden)
  • Ehrenamtliche Tätigkeit als Vertreter in der Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Berlins

Praxisräume

Unsere Praxis für Kieferorthopädie befindet sich in Berlin Tegel in einem modernen Gewerbehaus mit zentraler Lage. In den Praxisräumen verbinden wir anspruchsvolle Einrichtung mit modernster Medizintechnik. Eine Spielecke für unsere kleinen Patienten haben wir natürlich in unserer Praxis eingerichtet.